23. Oktober 2010

Leerstand zu Wohnraum - Die Stadt gehört allen!


Die bunteste Demo seit den Anti-Kriegs-Demonstrationen 2003.

Leider musste ich nach der Zwischenkundgebung in der Feldstraße auch schon wieder los.

Infos.




Kommentare:

  1. schöne Fotos - aber ich weiß nicht, ob alle auf den Fotos damit einverstanden sind, dass ihre Gesichter nicht unkenntlich gemacht wurden.

    AntwortenLöschen
  2. Nun. Auf öffentlichen Plätzen, Veranstaltungen, Demonstrationen etc. darf man durchaus ohne das Einverständnis der Personen, die abgebildet werden, Fotos machen.
    Es sei denn einzelne Menschen sind Hauptgegenstand des Bildes... was bei mir ein paar mal der Fall ist, das muss ich zugeben.

    Falls du jemanden oder gar dich selbst auf einem Bild wieder erkennst und nicht möchtest, dass das online ist, sag Bescheid. Entsprechendes nehme ich dann natürlich raus.
    Ansonsten hoffe ich einfach mal, dass mich von den ganzen netten Menschen dort keiner verklagt (:

    AntwortenLöschen